Dein Lieblingsspaziergang über Wangerooge (Gewinnspiel)

Heute haben wir etwas wirklich Besonderes für dich. Und zwar ein Gewinnspiel. Heute kommt es auf dich und dein Wissen an.

Für unsere zukünftige App suchen wir Menschen, die sich mit der wunderschönen Insel Wangerooge auskennen.

Was sind deine ganz persönlichen Lieblings-Spazierwege? Wo fühlt sich hier dein Vierbeiner am wohlsten beim Gassi gehen? Kennst du den ultimativen Ort für einen perfekten Familienausflug? Was ist dein geheimer Wanderweg? Welcher Ort ist der schönste auf Wangerooge?

Teile dein Wissen mit der Welt! Unter den Teilnehmenden verlosen wir 5 schnieke NordseeInseln T-Shirts. Einsendeschluss ist der 15. August 2021.

Und so einfach geht’s: schick uns deine Lieblingsroute mit den dazu gehörigen Ortsangaben per E-Mail an

[email protected]

Die Gewinner*innen werden per E-Mail kontaktiert.

Wir drücken dir ganz fest die Daumen und freuen uns sehr auf deinen Geheimtipp!

  1. Melanie Müller says:

    Hallo, meine persönlichen Lieblingsspaziergänge sind immer in Richtung Osten. Man hat dort seine Ruhe, kann den Wellen und den Möwen lauschen und die Seele baumeln lassen. Wir gehen meistens bis zur Ostspitze zur alten Ostbake wo man ein paar Seehunde treffen kann. Erst Mitte Juli noch das Glück gehabt 6 Seehunde dort mit meiner Tochter über Stunden beobachten zu können. Auch jeder Weg durch die Dünen im Osten ist schön um die Vögel zu beobachten. Unser Hund liebt den kompletten Strand wo er ohne Leine laufen darf und mit Artgenossen spielen kann. Für ein tolles Familienetlebnis würde ich die Wattwanderung mit Petra Lösch empfehlen. Sie erklärt es sehr gut, beantwortet jede Frage und ist sehr geduldig. Wir haben uns sehr wohl mit ihr auf der Wattwanderung gefühlt. Es ist eine sehr nette Person und macht wirklich eine super Wattführung. Wenn die Erwachsenen an etwas Geschichte interessiert sind, dann kann ich nur die Führung von Hans-Jürgen Jürgens durch den Lazarettbunker empfehlen. Er erklärt alles bis ins kleinste Detail aus dem Krieg und weit vorher und ist mit richtig Herzblut bei der Sache. Ein Ausflug ist auch der Leuchturm im Dorf wert den man besteigen kann und eine super Aussicht von oben über die Insel hat. Im Turm gibt es auch ein kleines Museum. Kids können im Dorf kreativ werden und können sich z.B. zum Basteln einer Kette anmelden. Das Sockenlsnd Richtung Westen ist bei schlechtem Wetter für die Kids zu empfehlen. Ein toller Indoorspielplatz wo sich Kinder bis 13 Jahren austoben dürfen.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.

Diese Seite nutzt Cookies und Website Tracking-Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten und stetig zu verbessern und Werbung entsprechend der Interessen der Nutzer anzuzeigen. Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern. Datenschutz | Einstellungen